Aktuelles

„Jockel“ sorgte für Stimmung im DANA Pflegeheim Holderbusch

29.09.2010

Hannover – „Strand und Meer“ lautete das Motto des Sommerfestes im DANA Pflegeheim Holderbusch. Extra für diesen Tag bastelten Bewohner und das DANA Team gemeinsam die Dekoration selbst. So waren alle sichtlich begeistert und froh, als alles am richtigen Platz war.

Für gute Stimmung im DANA Pflegeheim Holderbusch sorgte Alleinunterhalter Jockel mit seiner Musik. Am Keyboard und auch am Schifferklavier fand er stets die richtigen Töne. Für die DANA Bewohner hatte Jockel außerdem Handinstrumente mitgebacht, die von den Senioren voller Begeisterung musikalisch eingesetzt wurden.

Das DANA Küchen-Team, mit dem hauseigenen Koch Andreas Meyer, servierte eine große Auswahl an kalten und warmen Fischspezialitäten. Auch zahlreiche Tortenvarianten wurden am Nachmittag gereicht.

Durch das große Engagement der Bewohner und Mitarbeiter wurde dieser Tag ein großer Erfolg. Schon jetzt freuen sich alle auf das nächste Sommerfest im DANA Pflegeheim Holderbusch.

bild-083.jpg bild-092.jpg